Wir möchten Sie hier auf interessante Ausstellungen aufmerksam machen.

Kunstraum Descartes

 

Martin Noel

punkt , strich

 

Ausstellung vom 7. - 29.09.2017 

Samstags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung unter 01577-1349517

Flurstraße 16, 40235 Düsseldorf-Flingern

Max Ernst Museum Brühl

 

MIRÓ – WELT DER MONSTER

3.9.2017 – 28.1.2018

Das Werk des in Barcelona geborenen Künstlers Joan Miró bietet ein faszinierendes Spektrum von bildnerischen Mitteln, die sich durch ihre Vielfalt und Erfindungskraft auszeichnen. Die Ausstellung "MIRÓ – Welt der Monster" widmet sich insbesondere dem plastischen Schaffen Mirós in den 1960er und 70er Jahren, das im Verhältnis zum malerischen und grafischen Werk weniger bekannt ist.

RAUM SCHROTH

im Museum Wilhelm Morgner

 

 

Die SAMMLUNG SCHROTH gilt als eine der wichtigsten Sammlungen mit konkreten, konstruktiven und konzeptuellen Arbeiten in Deutschland. Ihre nun dauerhafte Präsenz mit Wechselausstellungen startet mit Werken die auf geometrischer bzw. mathematisch-naturwissenschaftlicher Grundlage basieren.

 

 

 


RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner, Thomästraße 1, Soest

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Ausstellung

 

 03.11. - 15.12.2019

 

Willem Harbers

Eine kurze Geschichte der Zukunft

 

und im Projektraum

 

YOUTH-Kunstgruppe

REALITY CHECK

 

 

 

Exkursionen

 

Tagesexkursionen werden hier rechtzeitig  angekündigt.

________________________

 

 

Studienreise

Juni 2020

 

Basel

eine 4-tägige Stadt-Kunst - und Kulturreise

in Kooperation mit der Volkshochschule Arnsberg-Sundern/ Bildungszentrum Sorpesee

 

Anmeldung:

Bildungszentrum Sorpesee

Tel: 02935/80260